[Main Page]

Rechnerlexikon

Die große Enzyklopädie des mechanischen Rechnens

3.236.110.106 | Log in | Help

  DE  EN  FR  IT 
Main Page
All pages
Recent changes

Printable version
Discuss article

article
image
patent



Special pages

Stschoty

Revision as of 16:56, 12. Oct 2012 Current revision
Line 21: Line -1:
'''Bilder aus [[Spasski 1952]]''':<br> '''Bilder aus [[Spasski 1952]]''':<br>
-[[Bild:SchetyKompanejskij-aus-Spasski1952.jpg|thumb|200px|Stschoty von Kompaneiski / Kompanejskij]][[Bild:SchetySvobodskij-aus-Spasski1952.jpg|thumb|200px|Vielfach-Stschoty von Swobodski / Svobodskij]]+[
<br clear=all> <br clear=all>
Line 29: Line 1:
<br clear=all> <br clear=all>
-[[Bild:Stschoty-viertel-Kopeke-35x23-TL.jpg|thumb|200px|Stschoty mit viertel Kopeke, 35 x 23 cm (Bild: Leipälä)]][[Bild:Stschoty-viertel-Kopeke-35x23-seitl-TL.jpg|thumb|200px|Stschoty mit viertel Kopeke, 35 x 23 cm (Bild: Leipälä)]]+[[Bild:Stschoty-viertel-Kopeke-35x23-TL.jpg|thumb|200px|Stschoty mit viertel Kopeke, 35 x 23 cm ]] 
 +[[Bild:Stschoty-viertel-Kopeke-35x23-seitl-TL.jpg|thumb|200px|Stschoty mit viertel Kopeke, 35 x 23 cm ]] 
 +<br clear=all> 
 + 
 +[[Bild:Stschoty-Peter-I.jpg|thumb|200px|Stschoty
<br clear=all> <br clear=all>
-[[Bild:Stschoty-viertel-Kopeke-535x355-TL.jpg|thumb|200px|Stschoty mit viertel Kopeke, 53,5 x 35,5 cm (Bild; Leipölä)]][[Bild:Stschoty-viertel-Kopeke-ca30x20-TL.jpg|thumb|200px|Stschoty mit viertel Kopeke, Ca 30 x 20 cm (Bild: Leipäpä)]]+[[Bild:Stschoty WJI.png|thumb|200px|Stschoty (Holz, gedrechselt, 19.Jh., W.Irler)]] 
 +[[Bild:Stschoty-1954-TL.jpg|thumb|200px|Stschoty in der Schule (1954)]] 
 + 
 +<br clear=all> 
 +[[Bild:Stschoty-viertel-Kopeke-535x355-TL.jpg|thumb|200px|Stschoty mit viertel Kopeke, 53
<br clear=all> <br clear=all>
-[[Bild:Stschety-Rontaler-Benno-1-TL.jpg|thumb|200px|Stschoty von Benno Rontaler, Moskau (11 x 9,5 cm; Bild: Leipälä)]][[Bild:Stschety-Rontaler-Benno-2-TL.jpg|thumb|200px|Stschoty von Benno Rontaler (Rückseite; Bild: Leipälä)]]+
<br clear=all> <br clear=all>
[[Bild:KinderStschety-TL.jpg|thumb|200px|Stschoty für Kinder mit Viertel-Rubel und Kopeken]] [[Bild:KinderStschety-TL.jpg|thumb|200px|Stschoty für Kinder mit Viertel-Rubel und Kopeken]]
Line 64: Line 15:
* [[Reisebericht_Sankt_Petersburg_Sommer_2006|St. Petersburg 2006]] * [[Reisebericht_Sankt_Petersburg_Sommer_2006|St. Petersburg 2006]]
* [[Haven 1744|Russland ca. 1743]] * [[Haven 1744|Russland ca. 1743]]
 +* [[Perry 1717]]
 +* [[Meyer 1829]]
 +* [[Haven 1744]]
Line 73: Line 18:
* [[Haven 1744]] ab Seite 513 und davor [http://gdz.sub.uni-goettingen.de/dms/load/img/?PPN=PPN340765364&DMDID=dmdlog6 ein Bild mit Suan-Pan und 9-Kugel-Stschoty] * [[Haven 1744]] ab Seite 513 und davor [http://gdz.sub.uni-goettingen.de/dms/load/img/?PPN=PPN340765364&DMDID=dmdlog6 ein Bild mit Suan-Pan und 9-Kugel-Stschoty]
* [[Asmuss 1831]]: Stschoty mit 9 Kugeln je Reihe * [[Asmuss 1831]]: Stschoty mit 9 Kugeln je Reihe
 +* [[Perry 1717]]: Frühe Erwähnung des Stschoty
 +* E. Anthes in [[HBw]] 118, Dez. 2019, S. 31: "Buchungsmaschine, Telefon und 2 Stschoty" (Bild um 1935)
* [[Bild:Stschoty-Soroban-Büromasch-Technik-1971-H160-S233.jpg|thumb|200px|Aufsatz in "Büromaschinen-Technik" 1971, H. 160, Seite 233]][[Bild:Stschoty-Soroban-Büromasch-Technik-1971-H160-S234.jpg|thumb|200px|Aufsatz in "Büromaschinen-Technik" 1971, H. 160, Seite 234]] * [[Bild:Stschoty-Soroban-Büromasch-Technik-1971-H160-S233.jpg|thumb|200px|Aufsatz in "Büromaschinen-Technik" 1971, H. 160, Seite 233]][[Bild:Stschoty-Soroban-Büromasch-Technik-1971-H160-S234.jpg|thumb|200px|Aufsatz in "Büromaschinen-Technik" 1971, H. 160, Seite 234]]
Line 84: Line 20:
* In [[Maistrow 1981]] ist auch die Rede von Mehrfach-Anordnungen dieser Rechner, s. Bild von Swobodski oben.<br> * In [[Maistrow 1981]] ist auch die Rede von Mehrfach-Anordnungen dieser Rechner, s. Bild von Swobodski oben.<br>
* Größte Verbeitung in '''Russland''' (s. [[Russland bis 1917]] und [[UDSSR und Russland ab 1917]]) * Größte Verbeitung in '''Russland''' (s. [[Russland bis 1917]] und [[UDSSR und Russland ab 1917]])
 +* Kugelrechner
Line 90: Line 21:
<br> <br>
 +<!-- Für die Suche: Shoty, tschoti, soty, schoti, schotti, &#1057;&#1095;&#1077;&#1090;&#1099; -->
Seite eröffnet von:[[Benutzer:Friedrich Diestelkamp|F. Diestelkamp]] Seite eröffnet von:[[Benutzer:Friedrich Diestelkamp|F. Diestelkamp]]

Current revision

 
Table of contents

1 Definition

Russische Variante des Kugelrechners.

Die Übersetzung wird auch mit "Rechenbrett" oder einfach "Rechner" angegeben.

2 Bilder

Bilder aus Pribory I Instrumenty / Maistrow 1981:

Enlarge

Bild 5: mittleres XVII Jahrh.

Enlarge

Bild 8: aus Elfenbein, Mitte XVII Jahrh.


Enlarge

Bild 6: 30 - 40er Jahre XIX Jahrh.

Enlarge

Bild 7: 50 - 60er Jahre XIX Jahrh.


Bilder aus Spasski 1952:

Enlarge

Stschoty von Kompaneiski / Kompanejskij

Enlarge

Vielfach-Stschoty von Swobodski / Svobodskij


Weitere Bilder:

Enlarge

Schety / Stschoty aus "Asmuss 1831" (©The National Library of Finland)


Mit 9 Kugeln je Reihe!

Enlarge

Stschoty mit viertel Kopeke, 35 x 23 cm

Enlarge

Stschoty mit viertel Kopeke, 35 x 23 cm


Enlarge

Stschoty von Peter I. im Sommerpalast des Sommergartens in Sankt Petersburg

Enlarge

Stchoty mit Messing-Rahmen

Dieser Stschoty wurde vermutlich Ende des 19. / Anfang des 20. Jahrhunderts produziert. Ein ähnlicher Stschoty wird Zar Peter zugeschrieben, was aber nicht plausibel ist.


Enlarge

Stschoty (Holz, gedrechselt, 19.Jh., W.Irler)

Enlarge

Stschoty in der Schule (1954)


Enlarge

Stschoty mit viertel Kopeke, 53,5 x 35,5 cm

Enlarge

Stschoty mit viertel Kopeke, Ca 30 x 20 cm

Enlarge

"Taschenstschoty" für unterwegs


Enlarge

Stschoty von Benno Rontaler, Moskau (11 x 9,5 cm)

Enlarge

Stschoty von Benno Rontaler (Rückseite)


Enlarge

Stschoty für Kinder mit Viertel-Rubel und Kopeken


3 Malerei und Karikaturen

Bilder mit Stschoty-Motiven siehe Malerei

4 Stschoty und Hersteller

5 Verweis auf andere Artikel

6 Reiseberichte mit Stschoty

7 Literatur



8 Weblinks

9 Anmerkungen


Seite eröffnet von:F. Diestelkamp

Rechengeräte und -Hilfsmittel:
Lehmann Primus

Patents:



According to copyright you are allowed to cite verbatim from rechnerlexikon.de when giving the reference.