Multiplikationskörper

aus der Enzyklopädie des mechanischen Rechnens


Deutsch: EinmaleinskörperMultiplikationskörperMultiplizierkörper
Englisch: direct multiplier
Französisch: multiplicateur direct
Italienisch:
Spanisch:

Großbild

Léon Bollée's Multiplikationskörper

 
Inhaltsverzeichnis

1 Definition

Maschinenteil zur nicht-additiven Multiplikation zwei einstelliger Zahlen. Konstruiert u.a. von Verea, Ramón, Bollée, Léon, Steiger, Otto und Cordt, Hugo

Großbild

Einmaleinskörpermaschinen

Großbild

Einmaleinskörpermaschinen

Großbild

korrigierte Skizze bei Wittke


Siehe Klassifizierung mechanischer Rechenmaschinen, Teil 3: Schaltwerksprinzipien

 

2 Artikel im Rechnerlexikon

Großbild

Multiplizierkörper in der Multipliziermaschine Millionär

Großbild

Multipliziermechanismus Steiger


Großbild

DE72870 (Otto Steiger)

Großbild

DE450247 (Kreller, Hugo)

Großbild

US2598095A: Elektro-mechanische Anwendung (H. T. Avery)

Großbild

US2113352: für Pound Sterling



2.1 Ähnliche Fachbegriffe

3 Weblinks

4 Literatur

5 Weblinks

6 Anmerkungen

Diese Seite darf an allen Stellen ergänzt werden, die noch leer sind. Außerdem dürfen Zeilen hinzu gefügt werden.
Falls Sie mit einem bestehenden Inhalt nicht einverstanden sind, machen Sie bitte einen Eintrag bei der Diskussion und schicken dem Ersteller der Seite eine Mail.

Rechenmaschinen:
Burroughs-Moon-Hopkins, Cordt Record (Schieber), Millionär, Olding, Torchi Rechenmaschine

Patente:


  Mehr...



Nach dem Urheberrechtsgesetz dürfen Sie Inhalte des Rechnerlexikons ohne Veränderung zitieren, sofern Sie die Quelle angeben.

Von "http://www.rechnerlexikon.de/wiki.phtml?title=Multiplikationsk%F6rper"
Diese Seite wurde zuletzt geändert um 08:01, 9. Apr 2019.